Verstärkung für die Geschäftsführung

Marco Kuhn und Sonja Bleicher erhalten Prokura

Zu Beginn des Jahres wurden Vertriebsleiter Marco Kuhn sowie Sonja Bleicher aus dem Personal- und Finanzbereich zu Prokuristen bestellt. bb-net stellt damit die Weichen für die kontinuierliche Ausweitung des Projektgeschäftes und das zukünftige Wachstum des Unternehmens.

Marco Kuhn begann seinen Werdegang bei bb-net vor sechs Jahren als Vertriebsmitarbeiter und übernahm in 2012 die Leitung des Vertriebsteams. Er war maßgeblich an der Einführung der Eigenmarke tecXL und deren Etablierung im Markt beteiligt. Im vergangenen Jahr wurde seine Verantwortung außerdem auf das Marketing und den Kundenservice erweitert. Sonja Bleicher ist die Ehegattin des Geschäftsführers und Gründers Michael Bleicher und seit mehr als 15 Jahren in den Bereichen Personal, Finanzen und Organisation im Unternehmen. Als stellvertretende Vorsitzende des Unternehmensbeirats unterstützt Sie bereits seit mehreren Jahren die Geschäftsleitung.

Mit der erteilten Prokura übernehmen beide weitere Verantwortungsbereiche der Geschäftsführung, um dem anhaltenden Wachstum des Unternehmens gerecht zu werden und den Ausbau des Projektgeschäftes weiter voran zu bringen.

Zusätzlich wurde die Stelle des Leiters Fertigung & Logistik am Standort Schweinfurt mit Dirk Huck neu besetzt. Der gebürtige Badener blickt auf eine langjährige Erfahrung als Produktionsleiter bei Industriebetrieben wie EATON oder zuletzt bei der Firma Spengler GmbH & Co.KG zurück. Er übernimmt zukünftig die Führung des 25 Mann starken Teams der Fertigung und Warenlogistik, das sich um die Auditierung, Datenlöschung und IT-Aufbereitung bei bb-net kümmert.

„Mit der Neustrukturierung und Erweiterung unserer personellen Struktur sind wir für den Ausbau unseres Projektgeschäftes und das Wachstum unserer Aufbereitung bestens gewappnet.“, so Geschäftsführer Michael Bleicher.