Die Fachoberschule Schweinfurt zu Besuch bei bb-net

2 Schulklassen konnten die Aufbereitung von IT hautnah erleben

Wie in den letzten Jahren erhielt bb-net zum Ende des letzten Schuljahres an zwei separaten Tagen Besuch von Klassen der Friedrich-Fischer-Fachoberschule Schweinfurt, die sich einen Einblick in das Berufsleben und die Welt des IT-Refurbishments verschaffen wollten.

In einer kurzen Präsentation erklärte Matthias Ress aus dem Marketing den Grundgedanken der IT-Aufbereitung und die Entwicklung des Unternehmens. Neben den wichtigsten Zahlen und Informationen zu bb-net wurde auch der entscheidende Unterschied zwischen professionell aufbereiteter und einfacher Gebrauchtware genauer erläutert.

Im Anschluss daran lernten Schüler und Lehrkraft die Produktion und Logistik des Unternehmens aus nächster Nähe kennen.

In einer abschließenden Fragerunde informierte Matthias Ress die Schülerinnen und Schüler neben den Vorteilen für die Umwelt auch über das Ausbildungsangebot von bb-net.