Spende an Verein „Lebensmittel retten + fair-teilen e.V.“

bb-net stattete den Verein mit aufbereiteter Hardware aus.

Wichtiger Aspekt bei der Aufbereitung gebrauchter IT ist bei bb-net der Beitrag zum Erhalt der Umwelt. Durch die Wiederverwendung von Hardware in einem zweiten Lebenszyklus wird Elektromüll reduziert und weniger Neugeräte müssen produziert werden. So lassen sich große Mengen an natürlichen Ressourcen einsparen und umweltbelastende Nebenprodukte fallen nicht an.

Aus diesem Grund unterstützt bb-net regelmäßig gemeinnützige Projekte und Vereine, die einen positiven Beitrag zur Gesellschaft und der Umwelt leisten. Der neugegründete Verein „Lebensmittel-retten + fair-teilen e.V.“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, genießbare Lebensmittel aus Gastronomie und anderen Betrieben die normalerweise im Müll landen würden zu retten und diese an bedürftige Menschen zu verteilen. So wird zum einen sozial schwächeren Familien geholfen und gleichzeitig die extreme Verschwendung von Nahrung zumindest ein wenig reduziert.

Damit der Verein seine Tätigkeiten koordinieren und Bedürftige registrieren kann, erhielt er von bb-net eine komplette IT-Ausstattung mit TFT-Displays, PC-Systemen und einem Notebook. Wir freuen uns, so einen kleinen Beitrag leisten zu können und wünschen dem Verein viel Erfolg.