IT-Business Distri Award 2018 – Gold für bb-net

Preisverleihung in Augsburg bei der Night of IT-Business

Am vergangenen Donnerstag fand die „Night of IT-Business“ in Augsburg statt, in deren Rahmen jedes Jahr die Distri Awards des namensgebenden Magazins verliehen werden. In diesem Jahr waren Unternehmen in insgesamt 13 verschiedenen Kategorien nominiert – ein neuer Höchstwert gegenüber allen bisherigen Verleihungen. Neu mit dabei war unter anderem die Kategorie „Refurbishing & Remarketing“, bei der bb-net unter den nominierten Unternehmen war.

Durch Ihre Mithilfe in der großen Leserwahl durften wir, vertreten durch Vertriebsleiter Marco Kuhn, den Distri-Award in Gold entgegen nehmen. Wir möchten uns noch einmal im Namen des gesamten Teams bei unseren Partnern und Kunden für die Unterstützung und die Zusammenarbeit bedanken. Ihre Stimme bestätigt uns in unserem Ziel, Ihnen täglich aufs neue aufbereitete Technik in höchster Qualität für Sie und Ihre Kunden zu liefern.

Bei dem Gala-Abend im Augsburger Steigenberger-Hotel trafen sich über 250 Gäste aus dem ITK-Bereich. Neben dem wichtigsten Part des Abends, der Verleihung der IT-Business Distri Awards, informierte Prof. Dr. Rudolph Aunkofer von GfK über die Entwicklung der Absatzkanäle im vergangenen Jahr und die sich abzeichnenden Trends für das IT-Jahr 2018.

Für Unterhaltung sorgte der „Digitale Magier“ Simon Pierro. Der bekannte Pionier in Sachen digitale Magie ließ die Grenzen zwischen virtuellen Gegenständen im Gerät und realen Bällen, Stiften und Strohhalmen verschwimmen, und sogar Bier daraus fließen.