Neue Teamleitung bei bb-net

Mit neuen Führungskräften weiter auf Wachstumskurs

Schweinfurt, 20. Mai 2019. Neue Teamleitung für Fertigung, Logistik und Einkauf bei bb-net. Ein neues Projekt wurde bereits realisiert und setzt Maßstäbe auf dem deutschen Markt.

Die bb-net media GmbH, Deutschlands großer IT-Aufbereiter aus Schweinfurt, verzeichnet seit Jahren kontinuierliches Wachstum. Um dieser positiven Entwicklung gerecht zu werden, waren neben dem Bau einer neuen Firmenzentrale im Schweinfurter Maintal auch personelle Veränderungen notwendig.

Neuzugänge für die Teamleitung Fertigung und Logistik

Seit August 2018 leiten Edgar Merz und Marcel Zitzmann die Fertigung und Logistik mit über 35 Mitarbeitern. Edgar Merz ist ausgebildeter Maschinenbaumechanikermeister. Bei MIWE, einem Industrie Backofenhersteller, war er verantwortlich für den Kundenservice und die weltweite Ersatzteillogistik.

Marcel Zitzmann, ausgebildeter Industriefachwirt, war zuvor als Supply Chain Experte für die Produktions- und Materialplanung bei Coca-Cola zuständig.

Teamleiter für den Einkauf aus eigenen Reihen

Seit Januar 2019 leitet Niklas Maier das Einkaufsteam. Der studierte Wirtschaftsingenieur wechselte 2017 von Porsche Motorsport nach Schweinfurt. Ende 2018 ließ er sich im Rahmen eines Führungskräftetrainings erfolgreich zum Teamleiter ausbilden, um bestens auf die bevorstehenden Aufgaben vorbereitet zu sein. Seit Amtsantritt wurde das Team um Niklas Maier auf vier Personen erweitert. Eine weitere Stelle ist bereits in Planung.

„Die Kombination aus erfahrenen und jungen Führungskräften ist für uns die beste Möglichkeit, verschiedene Perspektiven, Wissen und Qualifikationen miteinander zu vereinen. Individuelle Weiterbildungen helfen dabei, die Teams so effektiv wie möglich zu halten“, so Geschäftsführer Michael Bleicher.

Mehrwert schaffen

Der Aufbau der zweiten Managementebene beim Schweinfurter Refurbisher trägt erste Früchte, wie auch das neueste Projekt im IT-Ankauf belegt. In einem Gemeinschaftsprojekt aus Einkauf, Fertigung und Geschäftsführung wurden Dienstleistungsprodukte entworfen, die auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten und zu einem Festpreis buchbar sind. Ziel dabei war es, Interessenten eine unkomplizierte Übersicht zu ermöglichen und ein einfach kalkulierbares Modell, welches den Zeitgeist trifft, zu schaffen. Individuelle Dienstleistungspakete für den IT-Ankauf mit verbundenem Service zum Festpreis– damit ist die bb-net media GmbH derzeit strategischer Vorreiter auf dem deutschen Markt.

“Unsere neuen Dienstleistungsprodukte sind individuell und pauschal, um es auf den Punkt zu bringen. Langwierige Angebotsphasen und intransparente Preisbildungen gibt es bei bb-net nicht. Hier stehen eine offene Kundenkommunikation und Effizienz an vorderster Stelle. Mit diesen Pauschalpaketen sind wir derzeit der einzige Anbieter auf dem Markt und setzen, wie auch mit unserer Marke tecXL, Maßstäbe“, so Niklas Maier.

VERÖFFENTLICHUNGEN
Mit neuen Führungskräften weiter auf Wachstumskurs

Pressepaket downloaden (ZIP)

Mit neuen Führungskräften weiter auf Wachstumskurs

Artikel downloaden (PDF)

20/05/2019