Lissabonstr. 4, 97424 Schweinfurt
+49 (0) 9721 6469 40

Doppeltes 10-jähriges Jubiläum

Mareike Groß und Uwe Heimann feiern 10 Jahre.

Schweinfurt, 18. Dezember 2019. Das Unternehmen bb-net aus Schweinfurt, eines der führenden deutschen Unternehmen in der Gebraucht-IT Wiederaufbereitung, konnte gleich zwei ihrer Mitarbeiter für ihre langjährige Treue, im Rahmen der Weihnachtsfeier, auszeichnen.

Mareike Groß und Uwe Heimann fanden 2009 den Weg ins Unternehmen. Eingesetzt in unterschiedliche Bereiche entwickelten sie sich im Laufe der Jahre zu echten Allroundern und verlässlichen Mitarbeitern und Kollegen.

Mareike Groß durchlief mehrere kaufmännische Stationen, wie die Finanzabteilung und den Kundenservice, bis sie schließlich ihre Fähigkeiten in der Qualitätssicherung unter Beweis stellen konnte. Auch nach kurzer Baby-Pause fand Groß schnell den Weg zurück ins Unternehmen und agiert seither in ihrem altem Arbeitsbereich.

Uwe Heimann, gelernter Sicherheitsfachmann, entdeckte im Unternehmen Spaß und Freude an der Arbeit im Lager und der Logistik. Koordination und Abwicklung großer und komplexer Aufträge sind seine Leidenschaft. Mit unermüdlichen Arbeitseinsatz nahe zu keinen Krankheitstagen glänzt Heimann seit Beginn an.

„Trotz Ihrer verschiedenen Arbeitsbereiche haben Sie neben der Betriebszugehörigkeit so manche Gemeinsamkeiten. Mitarbeiter wie Mareike Groß und Uwe Heimann tragen zum stabilen Fundament unseres unternehmerischen Erfolgs bei. Ehrgeizig, zuverlässig, loyal – mehr kann sich ein Arbeitgeber nicht wünschen“, so Michael Bleicher, Geschäftsführer der bb-net media GmbH.

Im Rahmen der betrieblichen Weihnachtsfeier bedankte sich Unternehmerfamilie Bleicher bei beiden Jubilaren mit einem eigens erstellten Jubiläumsvideo, Auszeichnungsurkunde- und Jubiläumsglasstein sowie einen firmeneigenen Wein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

VERÖFFENTLICHUNGEN
Doppeltes 10-jähriges Dienstjubiläum

Pressematerial downloaden (ZIP)

17/12/2019