Datenschutzhinweise für unsere Webseite

bb-net media GmbH | Stand 23.04.2018

Die nachfolgenden Hinweise sollen Ihnen einen schnellen und einfachen Überblick darüber verschaffen, welche Daten wir von Ihnen im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website erheben, bzw. verarbeiten. Die ausführliche Darstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in dem Dokument über Ihre zusätzlichen Widerspruchsmöglichkeiten (Cookie- und Opt Out Hinweise).

Wer ist verantwortlich für den Datenschutz auf unserer Website?

bb-net media GmbH, Amsterdamstr. 16-18, 97424 Schweinfurt,
vertreten durch den Geschäftsführer Michael Bleicher, Tel: +49 (0) 9721 6469 40, E-Mail: info@bb-net.de.

Wie erreichen Sie unseren Datenschutzbeauftragten?

Andreas Pohl, Pohl Consulting Team GmbH, Mengeringhäuser Str. 15 – 34454 Bad Arolsen, datenschutz@bb-net.de

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir, zu welchem Zweck erfolgt dies und auf welcher Rechtsgrundlage?

Welcher Bereich ist betroffen? Welche Daten werden verarbeitet? Zu welchem Zweck? Auf welcher Rechtsgrundlage? Besteht eine Pflicht zur Bereitstellung der Daten? Findet hier ein sog. Profiling statt?
Aufruf der Website IP-Adresse, Cookie-Kennung (Cookies) Erstellung von sog. Logfiles: Gewährleistung des Verbindungsaufbaus der Website sowie Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website durch die Websitebesucher; Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu administrativen Zwecken. Einzelheiten über die auf der Website eingesetzten Cookies, den spezifischen Zweck, den die Cookies erfüllen sowie eine Beschreibung, wie Sie diese Cookies löschen können, entnehmen Sie bitte Cookie- und Opt Out Hinweisen. Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO

Nein

Allerdings sind einige Bereiche der Website ohne die Verarbeitung der Daten nicht oder nur eingeschränkt nutzbar

Nein
Aufruf der Website IP-Adresse, Cookie-Kennung (Cookies) Webanalyse: Wir nutzen sog. Analyse- und Tracking-Tools zur Auswertung des Nutzerverhaltens; hierdurch können wir unsere Website den Interessen der Besucher anpassen; durch die statistische Auswertung der Nutzungsprofile lassen sich Aussagen über die Funktionsweise und den Erfolg unserer Seiten ableiten (z. B. „Wie viele Besucher haben auf unserer Startseite ein bestimmtes Angebot angeklickt“). Einzelheiten über die hierbei ebenfalls eingesetzten Cookies (Plugins, etc.), den spezifischen Verarbeitungszweck sowie eine Beschreibung, wie Sie die hierbei verwendeten Cookies löschen können, entnehmen Sie bitte Cookie- und Opt Out Hinweisen. Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO

Nein

Allerdings sind einige Bereiche der Website ohne die Verarbeitung der Daten nicht oder nur eingeschränkt nutzbar

Ja

Details über die Art der automatisierten Verarbeitung finden Sie in den Cookie- und Opt Out Hinweisen und in unserer Datenschutzerklärung.

Aufruf der Website IP-Adresse, Cookie-Kennung (Cookies) Werbung: Mit Hilfe von sog. „Werbe-Tracking-Tools“ können sowohl Drittanbieter, als auch wir, websiteübergreifend das Verhalten einzelner Nutzer analysieren, deren Interessen daraus ableiten und darauf basierend, individuell passende Werbung einblenden. (z. B. werden Kunden, die nach Katzenfutter suchen, entsprechende Werbeanzeigen von Anbietern eingeblendet). Einzelheiten über die hierbei eingesetzten Cookies (und Plugins), den spezifischen Verarbeitungszweck sowie eine Beschreibung, wie Sie diese Cookies, Plugins und das Werbe-Tracking verhindern können, entnehmen Sie bitte Cookie- und Opt Out Hinweisen. Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO Nein

Ja

Details hierzu finden Sie in den Cookie- und Opt Out Hinweisen und in unserer Datenschutzerklärung.

Shop E-Mail, Anrede, Vor- und Nachname, Anschrift, Lieferadresse, Rechnungsadresse, Zahlungsdaten, Bankverbindung, Passwort Einkauf im Onlineshop für B2B Kunden: Im Rahmen der Nutzung unseres Online-Shops verarbeiten wir diese Daten zur Vorbereitung und Abwicklung des Bestellvorgangs sowie zum Versand unserer Produkte; Sollten Sie über einen Zugang verfügen, benötigen wir Ihre Login-Daten (Passwort) zur Verifizierung ihres Kundenkontos. Über das Kundenkonto können Sie Ihre Bestellungen verwalten. Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO

Ja (vertraglich).

Ohne die Verarbeitung ist keine Bestellung, bzw. kein Versand und keine Nutzung des Shops möglich.

Nein
Kontakt Name, E-Mail, Abteilung, Nachricht Kontaktanfrage: Sie haben die Möglichkeit, über unseren Kontaktbereich Fragen und Anliegen an uns zu richten. Hierzu zählen z. B. Anfragen zu laufenden Bestellungen. Mit Hilfe der Daten können wir mir Ihnen in Kontakt treten und Ihre Fragen beantworten. Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO

Nein

Ohne die Verarbeitung ist jedoch die Beantwortung Ihrer Anfragen nicht möglich.

Nein
Newsletter Name, E-Mail, Anrede, Firmenname Kundennewsletter: Wir senden registrierten B2B-Kunden regelmäßige Produkt- und Informationsnewslettern. Um diese zu erhalten müssen Sie dem Empfang per Double-Opt-In Verfahren zustimmen. Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO

Nein

Ohne die Verarbeitung ist jedoch eine Zusendung des Newsletters nicht möglich.

Nein

Geben wir Daten weiter und wenn ja, an wen?

Welcher Bereich ist betroffen? Welche Daten werden weitergegeben? Empfänger und Zweck der Datenweitergabe Erfolgt die Übermittlung dabei in ein Drittland?
Aufruf der Website IP-Adresse, Cookie-Kennung (Cookies) Webanalyse: Anbieter der Tracking-Tools verarbeiten in unserem Auftrag die Daten zum Zwecke der Nutzeranalyse und statistischen Aufbereitung für uns. Anbieterdetails, Funktionsweise der verschiedenen Tracking-Tools und Informationen, wie Sie die Auswertung und Analyse verhindern können, finden Sie in der Datenschutzerklärung sowie den Cookie- und Opt Out Hinweisen. Ja
Aufruf der Website IP-Adresse, Cookie-Kennung (Cookies) Werbung: Anbieter der Werbe-Tools verarbeiten die Daten zum Zwecke der Nutzeranalyse und Einblendung interessenbezogener Werbung. Anbieterdetails, Funktionsweise der verschiedenen Tracking-Tools und Informationen, wie Sie die Auswertung und Analyse verhindern können, finden Sie in der Datenschutzerklärung sowie den Cookie- und Opt Out Hinweisen. Ja
Shop Anrede, Vor- und Nachname, Anschrift, Lieferadresse, Rechnungsadresse, Zahlungsdaten, Bankverbindung Onlineshop: Zur Erfüllung eines Kaufes über den Onlineshop geben wir Ihre Adressdaten an Spedition oder Paketdienst weiter, um eine Zustellung aller Produkte zu gewährleisten. Zusätzlich arbeiten wir mit verschiedenen Zahlungsanbietern zusammen. Je nach gewählter Zahlungsart im Onlineshop werden Ihre Bankdaten an den jeweiligen Zahlungsanbieter übermittelt. Nein
Newsletter Anrede, E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname Newsletter: Wir arbeiten für den Versand der Newsletter mit einem externen Dienstleister zusammen. Ihre Daten werden ausschließlich zum Versand unserer eigenen Produkt- und Informationsnewsletter an diesen Anbieter übermittelt und nicht zur weiteren Verwendung durch den Anbieter weitergegeben. Nein

Wie lange werden diese Daten gespeichert, bzw. wann werden sie gelöscht?

Bereich? Welche Daten sind betroffen? Speicherdauer und/oder Löschung der Daten
Aufruf der Website IP-Adresse, Cookie-Kennung (Cookies) Erstellung von sog. Logfiles: Einzelheiten über die Speicherdauer der Cookies im Zusammenhang mit der Erstellung unserer Logfiles, sowie eine Beschreibung, wie Sie die Cookies vorzeitig löschen können, entnehmen Sie bitte den Cookie- und Opt Out Hinweisen.
Aufruf der Website IP-Adresse, Cookie-Kennung (Cookies) Webanalyse: Einzelheiten über die Speicherdauer der Cookies, Plugins, etc. im Zusammenhang mit der Nutzung der Tracking Tools, sowie eine Beschreibung, wie Sie die Cookies vorzeitig löschen und der Datenverarbeitung widersprechen können, entnehmen Sie bitte den Cookie- und Opt Out Hinweisen.
Aufruf der Website IP-Adresse, Cookie-Kennung (Cookies) Werbung:  Einzelheiten über die Speicherdauer der Cookies im Zusammenhang mit der Erstellung unserer Logfiles, sowie eine Beschreibung, wie Sie die Cookies vorzeitig löschen können, entnehmen Sie bitte den Cookie- und Opt Out Hinweisen.
Shop E-Mail, Anrede, Vor- und Nachname, Anschrift, Lieferadresse, Rechnungsadresse, Zahlungsdaten, Bankverbindung, PayPal, Passwort Shop: Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur solange, wie dies für die Erbringung der damit verbunden vertragsgegenständlichen Leistungen erforderlich ist. Hiervon umfasst ist neben der Dauer der eigentlichen Geschäftsbeziehung auch die Datenverarbeitung im Rahmen der Anbahnung und Abwicklung von Verträgen und Aufträgen. Daneben unterliegen wir gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich unter anderem aus dem Handelsgesetzbuch sowie aus steuerrechtlichen Vorschriften ergeben. Die dort vorgegebenen Fristen zur Aufbewahrung bzw. Dokumentation betragen sieben bis zehn Jahre. Schließlich beurteilt sich die Speicherdauer auch nach den gesetzlichen Verjährungsfristen, die zum Beispiel nach dem BGB. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Newsletter Anrede, E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname Verarbeitung erfolgt längstens bis zur Aufforderung, die Daten zu löschen (Widerruf der Einwilligung) oder spätestens, wenn mindestens ein Jahr kein Newsletter mehr verschickt wurde.

Welche Rechte haben Sie im Zusammenhang mit der Verarbeitung dieser Daten?

Sie haben das Recht, jederzeit eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten verarbeiten und das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten.
Daneben steht Ihnen das Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Datenverarbeitung zu, sowie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einzulegen, bzw. die Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen oder die Datenübertragung zu fordern.
Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich im Falle von Datenschutzverletzungen bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.